Immer informiert

... durch das wöchentliche Mitteilungsblatt in der Verbandsgemeinde Rhein-Mosel


Hier gelangen Sie zur aktuellen Ausgabe der "Rhein-Mosel INFO"

 

-> E-Paper

-> PDF-Download

 

-> alle Ausgaben (Archiv)

 

Und auch in der "ePaper App" des Verlages (mehr Infos).


Das Mitteilungsblatt „Rhein-Mosel INFO“ ist das amtliche Bekanntmachungsorgan der Verbandsgemeinde Rhein-Mosel und seinen Ortsgemeinden gemäß § 27 GemO und den jeweiligen Bestimmungen der Hauptsatzungen.

Es erscheint wöchentlich freitags, wird kostenfrei in Papierform an alle Haushalte verteilt und steht zudem im Internet (PDF/E-Paper) zur Verfügung. Herausgeber (Druck und Verlag) ist die LINUS WITTICH Medien KG, Höhr-Grenzhausen. 

 

Die Ortsgemeinde Löf veröffentlicht hier neben den amtlichen Bekanntmachungen auch allgemeine Informationen aus dem Dorfgeschehen. Hier erfährt der Bürger Wissenswertes rund um Veranstaltungen und Einrichtungen der Ortsgemeinde, Ergebnisse der Sitzungen des Ortsgemeinderates und kann sich über Termine (von der Müllabfuhr bis zum Seniorennachmittag) auf dem Laufenden halten.

In separaten Rubriken berichten zudem örtliche und überörtliche Vereine, Parteien und kirchliche Institutionen über ihre Arbeit und Termine.


Veröffentlichung von Beiträgen

Parteien, Vereine und Kirchengemeinden können Berichte und Fotos über das CMS-Verfahren des Verlages (www.cms.wittich.de) einreichen oder alternativ direkt an den Linus Wittich Verlag an folgende E-Mailadresse: rhein-mosel@wittich-hoehr.de senden. Reservierungswünsche für die Titel- oder eine Innenseite werden ebenfalls direkt vom Verlag Linus Wittich entgegengenommen.

E-Mail: rhein-mosel@wittich-hoehr.de oder Telefon: 02624 - 911 192

 

Redaktions-/Annahmeschluss beim Linius Wittich Verlag:

Dienstag, 10:00 Uhr – Feiertagsvorverlegung nach Ankündigung im Mitteilungsblatt.

 

Wenn Sie kein Mitteilungsblatt bekommen haben ...

Reklamationen wegen Nichtzustellung des Mitteilungsblattes nimmt der Verlag unter der Telefonnummer 02624 - 911 143 entgegen.

 

Weitere Informationen des Verlages zur "Rhein-Mosel-Info" erhalten Sie hier.